Wie bewältigen Firmen Herausforderungen im B2B-Geschäft?

Mit der Industrial Group startet das Center for Industrial Marketing ab 2017 in Kooperation mit dem Institut für Marketing an der Universität St. Gallen eine neue Initiative.

In einem exklusiven Kreis aus Fachexperten und Führungskräften werden innovative und branchenübergreifende Ansätze erarbeitet, mit denen es Unternehmen gelingt, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu sichern und auszubauen. Der Fokus liegt dabei auf Themen aus Marketing und Vertrieb, die gemeinsam mit den Partnerunternehmen zu Beginn jedes Jahres festgelegt werden. Der Leitgedanke der Initiative orientiert sich an folgenden vier Grundsätzen (siehe Abbildung unten):

ueberblick

Die erarbeiteten Ergebnisse werden dokumentiert und in Form einer Schriftenreihe „Series on Industrial Marketing“ publiziert.

Die Initiatoren Professor Christian Belz (Universität St. Gallen), Professor Roman Boutellier (ETH Zürich) und Dr. Michael Weibel (Center for Industrial Marketing) sind für die strategische Ausrichtung der Industrial Group verantwortlich. Für die Erarbeitung der einzelnen Themen werden zusätzlich weitere renommierte Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft herangezogen. Dadurch erhalten teilnehmende Unternehmen wertvolle Anregungen zur Bewältigung ihrer individuellen Herausforderungen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.industrialgroup.ch

Broschüre

Gerne beraten Sie auch persönlich bei Fragen zur Industrial Group. Wenden Sie sich hierzu an unsere Programmkoordinatorin Anna Lindenau:

+41 71 310 00 70
 anna.lindenau@industrialmarketing.ch