ti&m AG wächst kräftig weiter dank ausgefeiltem KAM

Mit den richtigen Schlüsselkunden wachsen – dank dem Center for Industrial Marketing

Wenn wichtige Kunden systematisch bearbeitet werden, begünstigst dies das Unternehmenswachstum erheblich. Zusätzlich werden neue Potentiale für andere Unternehmensbereich freigesetzt. So lautete denn auch das Anliegen seitens der ti&m AG: Wir sollten für das stark wachsende Unternehmen Stellhebel für die Kundenorientierung identifizieren und die bestehende Organisation des Key Account Managements optimieren.

open_closed Die vertiefte Auseinandersetzung mit unserem Key Account Management verhalf uns, wichtige Stellhebel zu erkennen und unser rasantes Wachstum gezielt mit unseren Schlüsselkunden weiter voran zu treiben.
 
Thomas Wüst, CEO und Gründer