Ringier AG erhält ausgefeiltes und individuelles Marketing Case Book

Das Center for Industrial Marketing befähigt Ringiers Mitarbeitende zu Höchstleistungen in der Kundenbearbeitung

Die Medienlandschaft befindet sich in einer rasanten Transformationsphase: Neue Technologien durchbrechen die traditionellen Wertschöpfungskette. Informationen werden nicht mehr einfach nur gesammelt, aufbereitet, veredelt und schlussendlich verteilt. Vielmehr bedingt der Umbruch in der Medienlandschaft einen stärkeren Fokus auf strategische und konzeptionelle Arbeiten. Mit diesem Anliegen kam das schweizweit grösste Medienunternehmen Ringier AG auf uns zu. Das Center for Industrial Marketing soll Ringiers Marketing-Mitarbeitenden die nötigen Tools und Techniken des konzeptionellen Arbeitens vermitteln.

open_closed Die Workshops und Mitarbeitertrainings waren sehr spannend, informativ und praxisnah gestaltet. Mit dem Ringier-Casebook haben wir ein gutes Instrument, um konzeptionelle Aufgabestellungen künftig auf Basis verschiedener kreativer Ansätze anzugehen und gezielt umzusetzen.
 
Dr. Nicolas Pernet, Leiter Marketing Blick-Gruppe

[icon color=”#333333″ size=”16px” target=”_blank” name=”awesome-tag”] Mitarbeiter Training, Coaching, Beratung

[icon color=”#333333″ size=”15px” target=”_blank” name=”moon-rocket”] www.ringier.ch

[icon color=”#333333″ size=”14px” target=”_blank” name=”awesome-envelope-alt”] Kontakt